So fing alles an. Ich, Michael Graf  aus  Velburg, begann  den Gewölbebau 1990 durch einen Umbau der Brauerei Winkler in Lengenfeld. Aufgrund des Umbaus musste ein bestehendes Gewölbe ergänzt werden und eine  massive  bestehende Gewölbetragwand abgebrochen und durch Pfeiler mit Kapitellen und dazwischenliegenden Trag- gewölbe ersetzt werden. Dies weckte in mir eine große Leidenschaft und besuchte daraufhin die Restauratorenschule in Nördlingen/Donauries, wo man unter anderem auch schwerpunktmäßig den Gewölbebau erlernt.